News - Manager Magazin

News - Manager Magazin Feed abonnieren News - Manager Magazin
Deutschlands erste Adresse für Wirtschaftsnachrichten. Alles Wichtige über Konzernriesen und Newcomer, Wirtschaftspolitik, Banken und Finanzen sowie Lifestyle.
Aktualisiert: vor 2 Stunden 27 Minuten

Schweden: Notenbank erhöht Leitzins auf höchsten Stand seit 2014

vor 3 Stunden 37 Minuten
Die schwedische Zentralbank hat ihren Leitzins wegen der hohen Inflation auf den höchsten Stand seit 2014 angehoben. Grund dafür sind stark steigende Lebenshaltungskosten.

Volkswagen, Uniper, Volvo, BMW, Mercedes - das war Donnerstag, 30.6.2022

vor 3 Stunden 45 Minuten
Jeden Abend fassen wir die wichtigsten Wirtschaftsnews des Tages zusammen. Heute mit hohen Gehältern in China, streitenden Managern in Wolfsburg und einem Déjà-vu in Göteborg.

Ifo: Dringender Handlungsbedarf bei Kobalt, Bor, Silizium, Grafit, Magnesium, Lithium, Niob, Seltene Erden und Titan

vor 3 Stunden 55 Minuten
Fehlende Rohstoffe belasten die Lieferketten. Nun hat eine Studie untersucht, bei welchen neun Mineralien es derzeit die größten Probleme gibt. Sieben davon kommen hauptsächlich aus China.

Bytedance: US-Aufseher Brendan Carr von der FCC will Tiktok ausschließen

vor 4 Stunden 22 Minuten
Die Social-Media-Plattform gerät unter Druck, weil Nutzerdaten offenbar in China zugänglich sind. Der Chef der US-Aufsicht fürchtet um die nationale Sicherheit – und fordert Apple und Google auf, die App zu verbannen.

Gazprom: Aktie stürzt nach Dividendenstreichung ab

vor 5 Stunden 14 Minuten
Erstmals seit 1998 hat der russische Gaskonzern Gazprom seine Dividende gestrichen. Aktionäre reagieren schockiert.

Lufthansa-Tarifverhandlungen: Verdi fordert 9,5 Prozent mehr Lohn für die Bodenbeschäftigten

vor 5 Stunden 42 Minuten
Zwischen der Lufthansa und Verdi startet am Donnerstag die erste Verhandlungsrunde für die Bodenbeschäftigten. Die Gewerkschaft fordert 9,5 Prozent mehr Lohn für rund 20.000 Mitarbeiter.

Erdgas: Verbrauch in Deutschland wegen hoher Preise deutlich gesunken

vor 7 Stunden 47 Minuten
Ein milder Frühling, die wirtschaftliche Eintrübung und Energiesparappelle haben dazu geführt, dass der Gasverbrauch in Deutschland in den ersten fünf Monaten merklich gesunken ist. Wichtigster Grund für diese Entwicklung dürfte jedoch der hohe Gaspreis sein.

Bundesagentur für Arbeit: Zahl der Arbeitslosen steigt im Juni

vor 8 Stunden 56 Minuten
Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 103.000 auf 2,363 Millionen gestiegen. Diese Zunahme erklärt sich damit, dass aus der Ukraine geflüchtete Menschen erstmals in den Jobcentern registriert wurden.

Fidar-Studie: Frauenquote wirkt, mehr Managerinnen in Vorständen

vor 9 Stunden 29 Minuten
Dank der Frauenquote kommt es vermehrt zu Veränderungen in den Vorstandsetagen. Der Anteil von Managerinnen in den Führungsgremien deutscher Topunternehmen wuchs gegenüber dem Vorjahr von 13 auf 14,7 Prozent.

Elektroauto kaufen: Wie Nio, XPeng, BYD und Great Wall aus China in Europa angreifen

vor 9 Stunden 30 Minuten
Chinas Autohersteller attackieren den europäischen Markt. Der Umstieg auf die Elektromobilität und die aktuellen Lieferengpässe der Etablierten bieten Newcomern wie BYD, Nio oder XPeng eine einzigartige Chance. Eine Inside-Story.

Volvo: Ehemaliger Entwicklungsvorstand Peter Mertens kehrt zurück

vor 10 Stunden 30 Minuten
Als Peter Mertens als Entwicklungsvorstand bei Volvo anheuerte, taumelten die Schweden – und schafften anschließend die Wende. Fünf Jahre nach seinem Abschied hakt es bei den Schweden erneut – und wieder soll es Mertens richten.

Crash an den Börsen: Kursrutsch im Dax, Uniper-Aktie bricht ein, Bitcoin fällt unter 20.000 US-Dollar

vor 10 Stunden 49 Minuten
Anleger fliehen am Donnerstag aus dem deutschen Aktienmarkt. Dem Dax droht ein Halbjahresverlust von fast 20 Prozent. Der Energiekonzern Uniper ruft nach staatlicher Rettung, das belastet die Kurse zusätzlich. Auch der Bitcoin gibt deutlich nach.

Energiekonzern: Prognose gekippt, Uniper bittet Staat um Hilfe

vor 11 Stunden 42 Minuten
Wegen der eingeschränkten Gaslieferungen aus Russland muss der Energiekonzern Uniper seine Ergebnisprognosen für das laufende Jahr zurücknehmen. Nun wird geprüft, wie die Liquidität der Gesellschaft weiter gesichert werden kann.

Arbeitsrecht: Die größten Irrtümer zum Urlaub

vor 12 Stunden 15 Minuten
Es ist Ferienzeit; doch was heißt das für Arbeitnehmer? Kann mich meine Chefin zurück ins Büro beordern, wenn es brennt – und was ist mit meinem Urlaub, wenn ich währenddessen in Quarantäne muss? Der Faktencheck mit dem Arbeitsrechtsprofessor.

Mit besseren Entscheidungen zu mehr Innovation

vor 12 Stunden 17 Minuten
Alte Gewohnheiten und langsame Entscheidungen untergraben die Kreativität vieler Unternehmen. Wie Sie sich davon befreien und die Lust auf Neues entfesseln.

Volkswagen, Cariad, Volvo, Mercedes, Herbert Diess, China: Der neue Newsletter manage:mobility

vor 12 Stunden 28 Minuten
Wie massiv der Angriff chinesischer Autobauer auf Europa ist, warum bei Cariad keine Ruhe einkehrt und mit welchem Auftrag Peter Mertens überraschend zu Volvo zurückkehrt: Alles in unserem neuen Mobility-Newsletter.

Volkswagen: Der Streit um die Softwaretochter Cariad geht weiter

vor 12 Stunden 30 Minuten
Der Streit um die Softwaretochter Cariad geht weiter bei Volkswagen. Audi und Porsche wollen mehr Unterstützung für ihre Modelle. Sie misstrauen der vermeintlichen Super-Architektur 2.0. Porsche verzichtet gleich ganz.

Insolventer Flughafen Frankfurt Hahn verkauft

Mi, 06/29/2022 - 19:46
Seit einem Dreivierteljahr trudelt der Flughafen Hahn im Hunsrück in der Insolvenz. Nun will ein neuer Investor für Aufwind sorgen und das Fracht- und Passagiergeschäft sogar ausbauen.

Mercedes-Benz: Das sieht die Vereinbarung für die Werke Rastatt, Bremen, Sindelfingen vor

Mi, 06/29/2022 - 19:20
Der Schwenk bei Mercedes zu Luxusautos hat Spekulationen ausgelöst. Fallen kleinere Autos künftig ganz weg? Nun sichert eine Vereinbarung deutsche Standorte ab. Alle Fragen sind damit jedoch nicht beantwortet.

BMW, Porsche, Volkswagen: Was das Verbrenner-Aus für die Autoindustrie bedeutet

Mi, 06/29/2022 - 18:25
Die Einigung der EU-Länder ist ein De-Facto-Zulassungsverbot für Verbrenner ab 2035. Welche Konzerne das nervös macht und welche Absatzmärkte nach 2035 noch für Verbrenner bleiben – ein Überblick.

Seiten