News - Manager Magazin

News - Manager Magazin Feed abonnieren News - Manager Magazin
Aktualisiert: vor 2 Stunden 29 Minuten

Rupert Stadler: Inhaftierter Audi-Chef vor Ablösung

Di, 09/18/2018 - 09:08
Der inhaftierte Audi-Chef Rupert Stadler steht vor seiner Ablösung. Der Aufsichtsrat des Mutterkonzerns Volkswagen habe sich bei einer Sondersitzung am Montag mit der Personalie befasst, erfuhr manager-magazin.de aus Konzernkreisen. Es habe zwar noch keine Entscheidung gegeben, aber eine Ablösung Stadlers sei mehr als wahrscheinlich. Stadler sitzt seit drei Monaten in Untersuchungshaft, weil ihm die Staatsanwaltschaft München Behinderung der Dieselermittlungen vorwirft.

Handtaschenexpertin Rachel Koffsky: "Männer sind Impulskäufer"

Di, 09/18/2018 - 08:58
Christie's-Expertin Rachel Koffsky über das Geheimnis wertvoller Handtaschen.

Prognose weiter nach unten geschraubt: Zalando-Aktie bricht nach Gewinnwarnung ein

Di, 09/18/2018 - 08:57
Beim Modehändler Zalando kommt es schlimmer als erwartet. Das Unternehmen revidiert die leicht konkretisierte Prognose für das Gesamtjahr noch einmal deutlich nach unten. Schuld ist nach Unternehmensangaben die diesjährige Hitzewelle. Die im MDax notierte Aktie bricht nach der Ankündigung um knapp 18 Prozent ein.

Cevian, Elliott & Co.: Wie Topmanager aktivistische Investoren abwehren können

Di, 09/18/2018 - 08:50
Bei drei von vier ihrer Engagements fordern aktivistische Investoren, das Topmanagement auszutauschen. Chefs, die nicht auf dem Müllhaufen von Cevian, Elliott & Co. landen wollen, müssen also vorsorgen. Je eher, desto besser.

Börse: Zollstreit drückt Dax noch tiefer

Di, 09/18/2018 - 08:21
Der Dax wird am Dienstag wegen des sich zuspitzenden Handels- und Zollstreits zwischen den USA und China schwächer erwartet. Schon am Vortag waren die Anleger höchst vorsichtig mit neuen Investments.

200 Milliarden Dollar Extrazölle gegen Importe aus China: Trump verschont Apple bei neuen Milliarden-Strafzöllen

Di, 09/18/2018 - 07:54
Donald Trump spitzt den Handelskonflikt mit China drastisch zu. Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt er nun Importe aus der Volksrepublik im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen. In China hergestellte Apple-Produkte sollen aber verschont bleiben.

CEO Ralf Speth warnt eindringlich vor Brexit ohne Deal: Jaguar Land Rover drosselt Produktion dramatisch

Mo, 09/17/2018 - 19:23
Ralf Speth, Chef von Jaguar Land Rover, lässt drastischen Brexit-Warnungen jetzt genauso drastische Taten folgen. Der größte britische Autobauer drosselt die Produktion und geht auf der Insel bis Dezember zur Drei-Tage-Woche über.

Gericht unterbricht mündliche Verhandlung: Am dritten Tag flogen die Fetzen im VW-Prozess

Mo, 09/17/2018 - 17:13
"Verniedlichung von kriminellen Verhalten" werfen die Kläger dem VW-Konzern beim Abgas-Prozess vor. Sie verlangen Milliarden Euro Schadenersatz. Die Gegenseite spricht von "pauschaler Verunglimpfung". Jetzt dürfen beide Parteien ins emotionale Abklingbecken. Der Richter hat die mündliche Verhandlung bis Ende November unterbrochen.

Reform der Grundsteuer: Experten favorisieren Flächenmodell bei Grundsteuer

Mo, 09/17/2018 - 16:13
Bei der anstehenden Reform der Grundsteuer schlägt das Ifo-Institut eine Berechnung nach Flächen vor. Sie würde eine komplizierte Berechnung nach dem Wert der Immobilie vermeiden und die erheblichen Kosten dafür auch, heißt es.

Kredithäuser in Sozialen Medien: Banken auf FB und Instagram - bloß nicht nur über Geld reden!

Mo, 09/17/2018 - 14:08
Social Media Ranking: ING-DiBa und Fintech-Startup N26 punkten bei ihren Followern, weil ihre Posts keine trockene Finanz-Werbung sind.

Aktie mit deutlichem Kurssprung: H&M-Umsatz steigt endlich wieder - Anleger atmen auf

Mo, 09/17/2018 - 12:05
Die angeschlagene schwedische Textilkette Hennes & Mauritz (H&M) konnte ihren Umsatz im dritten Quartal um 9 Prozent auf 5,3 Milliarden Euro steigern. Das war deutlich mehr, als von Analysten erwartet. Angaben zum Gewinn machte der Konzern nicht. Verantwortlich für den höheren Umsatz war laut H&M zum einen die schwache schwedische Krone, aber auch Marktanteilsgewinne und gut laufende Räumungsverkäufe. Die leidgeplagten Anleger von H&M ließ die Umsatzentwicklung aufatmen. Die Aktien des Unternehmens setzen mit einem Kurssprung um 13 Prozent zur deutlichsten Erholungsrally seit Jahren an.

"Bei den Verhandlungsergebnissen mitreden": Londons Bürgermeister fordert neues Brexit-Referendum

Mo, 09/17/2018 - 11:43
Wenige Tage vor dem nächsten EU-Gipfel zeichnet sich weiter kein Durchbruch in den Brexit-Verhandlungen ab. In Großbritannien erhielt die Forderung nach einem weiteren Referendum am Wochenende prominente Unterstützung: Der Bürgermeister von London, Sadiq Khan, forderte eine neue Abstimmung.

Seiten