News - Manager Magazin

News - Manager Magazin Feed abonnieren News - Manager Magazin
Aktualisiert: vor 2 Stunden 51 Minuten

Gericht entscheidet sich für Diesel-Fahrverbote: Berlin muss Dieselautos von mehreren Straßen verbannen

Di, 10/09/2018 - 15:52
Bald haben viele Diesel-Besitzer auch in der Bundeshauptstadt keine freie Fahrt mehr: Ein Gericht hat entschieden, dass Berlin bis Mitte 2019 Diesel-Fahrverbote für mehrere Straßen einführen muss. Mindestens elf Straßenabschnitte sind betroffen.

Trotz Frauenquote: Die Macht im Aufsichtsrat gehört den Männern

Di, 10/09/2018 - 14:26
Die Vergütungen der Aufsichtsräte der Dax-30-Konzerne ist 2017 auf Rekordniveau gestiegen. Topverdiener unter den Aufsehern ist Paul Achleitner, Chefkontrolleur der Deutschen Bank. Die Studie zeigt auch: Trotz Frauenquote bleiben die Aufsichtsräte eine Männerdomäne.

Wirtschaftskrise in der Türkei: Erdogan bestellt Theologen als Wirtschaftsberater

Di, 10/09/2018 - 13:39
Schwache Lira und Rekord-Inflation von 25 Prozent strangulieren Konsum und Wachstum in der Türkei. Der IWF senkt seine Prognose für das Land dramatisch. Externe Berater lehnt Präsident Erdogan in der Krise ab, drangsaliert ob der Preisspirale lieber die Unternehmen im Land und holt sich einen Theologieprofessor als Wirtschaftsberater. Sein Schwiegersohn und Finanzminister soll jetzt mit einem Programm gegen die Krise steuern.

Dax-Aufsteiger will Umsatz verfünffachen: Wirecard setzt sich ambitionierte Wachstumsziele

Di, 10/09/2018 - 12:08
Der Zahlungsabwickler Wirecard setzt sich ambitionierte Ziele: Das jüngst in den Dax aufgestiegene Unternehmen will den Konzernumsatz bis 2025 auf mehr als zehn Milliarden Euro steigern - etwa fünfmal so viel, wie das Unternehmen im aktuellen Geschäftsjahr erlösen dürfte. Der Betriebsgewinn soll auf mehr als 3,3 Milliarden Euro zulegen - etwa sechsmal mehr als im laufenden Geschäftsjahr. Vor allem das Bezahlen mit dem Handy und Zusatzdienste beim Online-Einkauf sollen das Wachstum von Wirecard in den kommenden Jahren ankurbeln.

Börse: Dax erholt sich, auch Wirecard legt wieder zu

Di, 10/09/2018 - 10:54
Nach dem hohen Verlust vom Vortag nimmt der Dax am Dienstag wieder die Marke von 12.000 Punkten ins Visier. Vor allem die Vorgaben aus Übersee stabilisieren den Leitindex. Wirecard legt optimistische Ziele für die kommenden Jahre vor und beruhigt damit die Anleger. Die Aktie legt nach dem Kursrutsch von gestern wieder zu.

Gericht entscheidet über Fahrverbot: Berlin bald dicht für Diesel-Fahrer?

Di, 10/09/2018 - 09:37
Autofahrern droht nun auch in der Hauptstadt Berlin ein Fahrverbot. Heute verhandelt das Verwaltungsgericht darüber. Lesen Sie dazu die wichtigsten Fragen und Antworten.

Alphabet schließt Netzwerk nach Datenpanne: Google Plus macht dicht

Di, 10/09/2018 - 08:34
Jahrelang hatten App-Entwickler durch eine Softwarepanne bei Google+ unberechtigten Zugang zu privaten Nutzerdaten. Google schloss die Lücke, verschwieg aber die Panne - wohl aus Sorge um einem Vergleich mit dem Facebook-Skandal um Cambridge Analytica. Jetzt schließt die Google-Mutter Alphabet das soziale Netzwerk für Verbraucher.

IWF senkt Wachstumsprognose: Trump schadet Deutschlands Wirtschaft

Di, 10/09/2018 - 07:22
Die Handelskonflikte mit den USA bremsen das weltweite Wirtschaftswachstum: Der Internationale Währungsfonds korrigiert deshalb seine Prognose für 2018 und 2019 nach unten. Auch Deutschland ist beeinträchtigt.

Mittelstand im Innovationswettlauf mit China: "Wir müssen aufpassen, dass wir nicht untergehen"

Mo, 10/08/2018 - 12:24
"Mittelstand" ist so ein typisch deutsches Wort, dass es in anderen Ländern kaum noch übersetzt wird. Aber sind die mittelgroßen Unternehmen überhaupt innovativ genug, um international mitzumischen? Eine eindringliche Warnung lässt jetzt aufhorchen.

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften: Nordhaus und Romer sind die besten Ökonomen des Jahres

Mo, 10/08/2018 - 11:58
Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an die beiden US-Ökonomen William D. Nordhaus und Paul M. Romer. Das gab die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie am Montag in Stockholm bekannt. Die Forschung der Amerikaner habe erheblich zu einem besseren Verständnis von nachhaltigem Wirtschaftswachstum im Zusammenhang mit dem Klimawandel und dem technischen Fortschritt beigetragen, begründete die Akademie ihre Entscheidung.

Seiten