News - Manager Magazin

News - Manager Magazin Feed abonnieren News - Manager Magazin
Aktualisiert: vor 2 Stunden 41 Minuten

Experte warnt vor Kursrutsch im Dax: "Ich würde momentan Bundesanleihen kaufen"

Mi, 08/09/2017 - 15:13
Nicht nur der Korea-Konflikt beunruhigt Börsianer. Wenn Harald Preißler, Chefvolkswirt beim Investmenthaus Bantleon, auf seine Frühindikatoren schaut, stimmt ihn das nicht optimistisch: Der Investmentexperte prophezeit weitere Kursverluste am Aktienmarkt - und rät zu Staatsanleihen.

Rauswurf nach sexistischem Schreiben: Entwickler will gegen Google klagen

Mi, 08/09/2017 - 12:13
Ein Entwickler flog bei Google raus, weil er gegen Frauen in der IT-Branche ätzte - und will nun gegen den Konzern klagen. Seine Chancen dürften gering sein.

Munich Re: Weniger Katastrophen, weniger Gewinn

Mi, 08/09/2017 - 11:52
Das Ergebnis des weltgrößten Rückversicherers hängt seit jeher auch von Ausgaben für Naturkatastrophen ab. Im zweiten Quartal fielen die Kosten dafür kräftig, das bremst den Gewinnrückgang. Auch bei dem Sorgenkind Ergo läuft es besser.

Nach DFB-Deal: Volkswagen angelt sich nun auch das Uefa-Sponsoring

Mi, 08/09/2017 - 11:13
Fußball, Fußball und noch mehr Fußball: Nach dem Abgasskandal muss Volkswagen sein Image aufpolieren. Dazu hat der Autobauer bereits im Juli einen Sponsoring-Vertrag mit dem Deutschen Fußballbund geschlossen. Nun schießt er auch Hyundai-Kia ab und wird neuer Hauptsponsor der Uefa.

Reaktion auf Trump: Nordkorea droht mit Raketenangriff auf US-Insel Guam

Mi, 08/09/2017 - 11:07
US-Präsident Trump droht Nordkorea mit "Feuer und Wut" - und Nordkorea kontert mit weiteren Drohungen: Das Militär ziehe einen Raketenangriff auf die US-Pazifikinsel Guam "ernsthaft in Erwägung".

Eigener Streamingdienst: Disney setzt Netflix vor die Tür

Mi, 08/09/2017 - 10:09
Die Gewinne des Walt-Disney-Konzerns sinken immer weiter. Nun sucht das Unternehmen in einer Strategiewende den direkten Draht zum TV-Zuschauer. Dafür wird der Exklusiv-Deal mit Netflix gekappt und ein eigener Dienst entwickelt. Sowohl die Netflix- als auch die Disney-Aktionäre sind nicht gerade begeistert.

Gewinnzuwachs im zweiten Quartal: Eon-Chef Teyssen hat Freude an Tochter Uniper

Mi, 08/09/2017 - 09:38
Nach dem durchwachsenen ersten Quartal hat der Energiekonzern Eon seinen Gewinn im zweiten Vierteljahr wieder steigern können. Dabei profitierte das Unternehmen vor allem von der Rückzahlung der Atomsteuer sowie den Gewinnen seiner Tochter Uniper. Die Jahresprognose wurde bestätigt.

Börse: Nordkorea-Krise verschreckt Anleger, Gold legt zu

Mi, 08/09/2017 - 09:34
Neue Kriegsrhetorik im Nordkorea-Konflikt sorgt auch bei den Investoren am Aktienmarkt für Verunsicherung. Der Dax gerät erneut unter Druck.

Google Home im Technik-Test: Lerne, Lautsprecher, lerne!

Mi, 08/09/2017 - 08:51
Nach Amazon mit Alexa will auch Google mit seinen Nutzern ins Gespräch kommen. Google Home soll eine Steuerzentrale für das smarte Zuhause sein. Der Alltagstest zeigt, ob das klappt.

Atomkonflikt: Trump droht Nordkorea mit "Feuer, Wut und Macht"

Mi, 08/09/2017 - 08:37
Es ist der wohl gefährlichste Konflikt der Welt: US-Präsident Trump hat Nordkorea indirekt einen Krieg angedroht. Zuvor war bekannt geworden, dass Pjöngjang näher an der Entwicklung einer Atomrakete ist als angenommen.

Seekabel "Nordlink" verbindet Deutschland und Norwegen: Wie Norwegen zur Batterie Europas wird

Di, 08/08/2017 - 16:15
Ein neues Seekabel soll ein Kernproblem der Energiewende lösen: die schwankende Leistung von Windrädern und Solaranlagen. Stauseen im hohen Norden werden damit zur Batterie des Kontinents. Zu Besuch beim Baustart der Nordlink-Leitung am Vollesfjord.

Abschied der Briten: Hat Deutschland Verständnis für den Brexit?

Di, 08/08/2017 - 14:01
Ambrose Evans-Pritchard, the International Business Editor of The Daily Telegraph, certainly believes strongly in the Brexit maneuver. Inside the Brexit camp, he also stands out as one of the smartest and truly internationally minded British journalists. The transcript below is a verbatim record of a email exchange between Ambrose and Stephan Richter, our Editor-in-Chief, who is now based in Berlin. If anything, the recent exchange underscores the depth of what is fast becoming a true continental divide.

Tausche alt gegen neu: VW zahlt bis zu 10.000 Euro Abwrackprämie für Diesel

Di, 08/08/2017 - 12:45
Nach BMW und Daimler zahlt nun auch Volkswagen eine Abwrackprämie für alte Diesel-Fahrzeuge. Wer einen neuen VW kauft, bekommt bis zu 10.000 Euro Rabatt auf das neue Auto. Voraussetzung dafür ist die Verschrottung des alten Diesels mit der Abgasnorm Euro 4 oder darunter.

Seiten