News - Manager Magazin

News - Manager Magazin Feed abonnieren News - Manager Magazin
Aktualisiert: vor 2 Stunden 9 Minuten

Zollstreit, Brexit, Autoindustrie: Wirtschaftsweise blicken deutlich pessimistischer in die Zukunft

Mi, 11/07/2018 - 11:44
Eine schwächelnde Autoindustrie, die Gefahr eines ungeregelten Brexits und der Zoll-Feldzug von Donald Trump: Deutschlands Wirtschaft hat derzeit viel auszuhalten. Die fünf Wirtschaftsweisen haben daher in ihrem Herbstgutachten den Ausblick für 2018 und 2019 gesenkt: Für dieses Jahr gehen die Experten nur noch von einem Wachstum von 1,6 Prozent aus, für das kommende Jahr sogar nur noch von 1,5 Prozent. Damit sind sie sogar pessimistischer als die Bundesregierung.

Reaktionen auf Trumps Wahlschlappe bei Midterm-Wahlen: "Trump dürfte gegenüber Europa noch aggressiver werden"

Mi, 11/07/2018 - 09:26
Rückschlag für Donald Trump: Die Demokraten erobern die Mehrheit im Repräsentantenhaus zurück. Trumps Republikaner bauen ihre Mehrheit im Senat jedoch aus. Ein Überblick über die möglichen Konsequenzen.

Wie es sich in Palm Springs lebt: Glamour, Luxus, Diversity

Mi, 11/07/2018 - 09:20
Eine Wüstenstadt, eingerahmt von Gebirgsketten: Nach Palm Springs zogen sich früher die Hollywood-Stars zurück, heute gibt die LGBT-Community den Ton an. Besonders bekannt ist der Ort aber für die filigrane Architektur in der rauen Landschaft.

Schlappe für Trump bei Midterm-Wahlen, Kursgewinne an Asiens Börsen: US-Demokraten gewinnen Mehrheit im Abgeordnetenhaus

Mi, 11/07/2018 - 07:55
Rückschlag für Donald Trump: Die Demokraten hatten bei den Kongresswahlen die Mehrheit im Repräsentantenhaus gewonnen. Trumps Republikaner verteidigten jedoch ihre Mehrheit im Senat. Die genaue künftige Sitzverteilung in beiden Kammern stand zunächst noch nicht fest.

Börse: Asiens Börsen legen nach Trump-Schlappe zu, Dax mit Gewinnen erwartet

Mi, 11/07/2018 - 07:44
Die Demokraten haben wieder die Mehrheit im US-Repräsentantenhaus, die Republikaner verteidigen ihre Mehrheit im Senat. Mit einem "geteilten Kongress" wird es für US-Präsident Donald Trump schwerer, seine Vorhaben durchzusetzen. Obwohl einige Börsianer nun schon um die Steuerreform Trumps fürchten, legen die Börsen in Asien überwiegend zu.

Fahnder durchsuchen Münchner Büros: Razzia bei Blackrock wegen "Cum-Ex"-Geschäften

Di, 11/06/2018 - 17:16
Razzia in den Münchner Büros von Blackrock: Ermittler haben Räume des weltgrößten Vermögensverwalters durchsucht. Der Grund war Berichten zufolge ein Ermittlungsverfahren zu sogenannten "Cum-Ex"-Steuertricks in den Jahren 2007 bis 2011. Das wäre lange vor der Amtszeit des CDU-Politikers Friedrich März, der seit 2016 Aufsichtsratschef von Blackrock Deutschland ist.

Volkswagen, Daimler und BMW in Fernost: Die China-Partner der deutschen Autobauer

Di, 11/06/2018 - 16:05
Es geht um Importe im Milliardenwert: Volkswagen hat mit seinem langjährigen China-Partner FAW gerade eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Doch VW verlässt sich in China nicht nur auf FAW. Mit welchen Autokonzernen deutsche Automarken in ihrem mittlerweile größten Automarkt zusammenarbeiten.

Milliardäre im US-Wahlkampf: Die größten Spender bei den Midterms

Di, 11/06/2018 - 15:08
Die Midterms in den USA gelten als Zwischenwahl, weil nicht über das Präsidentenamt abgestimmt wird - indirekt aber schon. Deshalb steigen die Einsätze in dem milliardenteuren Wahlkampf ums Parlament. Mehrere Milliardäre treiben den Preis mit ihrem eigenen Vermögen hoch.

Steuerzahlerbund kritisiert: Die krassesten Fälle von Steuerverschwendung

Di, 11/06/2018 - 14:12
Ein künstlicher Geysir in der Mitte eines Kreisverkehrs, ein störender Zebrastreifen oder ein ungenutzter Krankenwagen für Wölfe: Der Bund der Steuerzahler hat in seinem "Schwarzbuch" zum 46. Mal "skurrile Verschwendungen" von Steuergeldern angeprangert - drohende und bereits passierte.

Seiten